Gemeinsam
für die Umwelt.
Plattform
für innovativen
Austausch.

Christian Rinn

Christian Rinn, geb. 1963 in Gießen, ist Mehrheitsgesellschafter und Geschäftsführer bei Rinn Beton- und Naturstein GmbH & Co. KG. Der Diplom-Betriebswirt ist seit 27 Jahren als Mitglied der 4. Generation im Unternehmen tätig. 1997 übernahm er die kaufmännische Geschäftsführung.

Christian Rinn ist in vielen Verbänden ehrenamtlich tätig. So ist er unter anderem seit 2001 Mitglied im Rotary Club Gießen. Nach 15 Jahren Vorstandsmitgliedschaft im Landesverband Hessenbeton e.V. übernahm Christian Rinn von 2010 bis 2015 den Vorsitz des Verbandes. Seit 2014 ist er Verhandlungsführer der Tarifkommission Hessen und Thüringen des Arbeitgeberverbandes Steine und Erden Hessen und Thüringen e.V. Ebenfalls seit 2014 ist Christian Rinn im Vorstand des Arbeitgeberverbandes Steine und Erden Hessen Thüringen e.V., nachdem er 2 Jahre Vorstandsmitglied war.

Anfang 2012 hat sich Christian Rinn verpflichtet, eine Nachhaltigkeitsstrategie zu entwickeln und alle unternehmerischen Entscheidungen an den drei Säulen der Nachhaltigkeit auszurichten. Es werden ökonomische, ökologische und soziale Aspekte gleichermaßen mit einbezogen. Mit seiner Ausbildung zum S.I.E. (Social Impact Entrepreneur) fokussiert Christian Rinn sein Bewusstsein für Nachhaltigkeit. Seit 2012 ist er Mitglied im Senat der Wirtschaft.

‹ zurück
Kooperationspartner: Architektur im Dialog Stiftung Baukultur BDA BDLA BDB DGNB IBU DGGL Galabau › www.rinn.net